Demoversion

TopKontor Spendenaktion

Fast täglich erhalten wir während der Vorweihnachtszeit von unseren Geschäftspartnern Aufmerksamkeiten in Form von Grußkarten und kleinen Geschenken. Wir wissen die Gesten sehr zu schätzen und freuen uns über die Wertschätzung unserer Zusammenarbeit.

Wir haben uns dieses Jahr erneut entschieden, einen anderen Weg zu gehen. Die Weihnachtszeit ist nicht nur eine Zeit des Rückblicks und der Dankbarkeit, sondern auch der Besinnung. Und das führt uns dazu, an die zu denken, deren Leben sehr viel schwerer ist als unseres. Durch Krankheit, Naturkatastrophen oder Krieg sind dieses Jahr viele Menschen unverschuldet in Not geraten, und wir wollen dazu beitragen, diese Not ein bisschen zu lindern.

Unterstützen möchten wir dieses Jahr wieder die Hilfsorganisation Humedica in Kaufbeuren. Humedica hilft mit vielen Projekten weltweit Menschen in Not. Dieses Jahr beispielsweise in Liberia, um infizierten Ebola Patienten zu helfen. Aktuell hilft Humedica in Pakistan nach der Flutkatastrophe und, wie im letzten Jahr, wieder auf den Philippinen, um den Opfern des Sturms „Hagupit“ zu helfen. Wir halten die Arbeit von Humedica für sehr wichtig und möchten daher die Hilfsorganisation finanziell unterstützen.
Wir wollen, dass unsere Kunden und Interessenten sich als aktiver Teil unserer Spendenaktion verstehen, denn ohne unsere Kunden wäre eine Spende nicht möglich. Deshalb bringen wir dieses Jahr in den Spendenprozess etwas mehr Dynamik.

Und das ist unser Konzept für die diesjährige Weihnachtsspendenaktion:
Für jeden Interessenten, der während der Weihnachtszeit auf unserer Webseite eine Demoversion von TopKontor beantragt, spenden wir 10,- € an die Hilfsorganisation Humedica. 1000,- € sind dabei unser ambitioniertes Ziel. Letztes Jahr spendeten wir 500,- € und diese Summe werden wir auch dieses Jahr mindestens spenden – unabhängig davon, wie erfolgreich unsere Aktion wird.
Bitte helfen Sie uns, dieses Ziel zu erreichen, und erzählen Sie Ihren Handwerkskollegen und potentiellen Interessenten von unserer Aktion! Die Spendenaktion beenden wir am 06.01.2015 zu Heilig drei Könige.

0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar