Demoversion

Unsere TopKontor Weihnachtsspendenaktion

In unserer Weihnachtsaktion versprachen wir, dass wir für jeden Kontakt, welcher bei uns eine Demoversion von TopKontor Handwerk beantragt, 10,- € an Humedica in Kaufbeuren spenden. Wir haben die Kontaktdaten nun ausgewertet und kommen auf 77 Interessenten, denen wir ein echtes Interesse an TopKontor Handwerk bzw. einer Handwerkersoftware zusprechen. Daraus ergeben sich nach Adam Riese 770,- €. Wir runden die Summe auf 800,- € auf und möchten uns herzlich bei allen bedanken, die an unserer Weihnachtsaktion teilnahmen.

Ein Projekt von Humedica liegt uns besonders am Herzen, weshalb wir uns entschieden haben, dafür die 800,- € zu spenden. Den 22 Waisen im Waisenheim Mt. Mellary in Simbabwe fehlt es am Nötigsten. Das zentrale Abwassersystem funktioniert nicht richtig, weshalb nur wenige Duschen und Waschbecken genutzt werden können. Die Sanitären Einrichtungen sind in einem erbärmlichen Zustand. Die Toiletten verfügen noch nicht einmal über Türen.

Badezimmer
Badezimmer
Toilette
Toilette
Dusche
Dusche

Die Matratzen sind alt und verbraucht und Bettwäsche gibt es nur in geringer Menge. Nicht jedes Bett hat ein Kopfkissen. Nachtkästchen, Stühle und Tische gibt es überhaupt nicht.

Schlafraum
Schlafzimmer

Der Speiseraum befindet sich seit zwei Jahren im Rohbau und ist lediglich mit einem Tisch und drei Bänken ausgestattet. Es gibt keinen Strom, keine sanitären Einrichtungen und Türen. Die Fenster haben keine Glaseinsätze. In dieser Bergregion können die Temperaturen aber bis auf 6°C fallen.

Speiseraum
Speiseraum

Außerdem fehlt es an Schulmaterialien, warmer Kleidung, Bettdecken, Hygieneartikel (Seife, Handtücher, Zahnpasta, Zahnbürsten, etc.), Geschirr und einem Herd für die Küche.
Wir denken, dass wir die Lebensumstände der Waisen in Mt. Mellary mit unserer Spende erheblich verbessern können. 800,- € ist im Anbetracht dieser Umstände eine Menge Geld.
Wir danken allen Teilnehmern, die an der Weihnachtsaktion teilgenommen haben. Ihr Interesse an TopKontor Handwerk ermöglicht den Waisen von Mt. Mellary ein Leben unter würdigeren Umständen.

Herzlichen Dank!
Waisenkinder Gruppenfoto

0 Kommentare… hinzufügen

Schreibe einen Kommentar