Haben Sie eine aktuelle Datensicherung?

Auch wenn das neue Jahr schon wieder 11 Tage alt ist, wünsche ich Ihnen noch ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2018.

Wir haben uns für das Jahr 2018 einiges vorgenommen. Schon seit November 2017 arbeitet Mareike Spielhofen für uns. Sie ist technische Redakteurin und wird regelmäßig interessante und umfassende Artikel zu spannenden Themen rund um das Handwerksbüro veröffentlichen. In wenigen Tagen werden wir mit dem ersten Artikel online gehen. Seien Sie gespannt.

Sichern Sie täglich Ihre Daten?

Aus gegebenen Anlass möchte ich Sie auf das Thema Datensicherung ansprechen. Erst diese Woche sind bei einem Kunden auf mysteriöse Weise Daten verschwunden. Leider hatten wir keine Möglichkeit die Daten wiederherzustellen, weil es kein aktuelles Backup gab.

Bitte nehmen Sie dieses Thema nicht auf die leichte Schulter. Es kann viele Gründe geben, warum Sie ganz plötzliche Ihre Daten verlieren. Wie jedes technische Gerät kann auch eine Festplatte ohne Vorwarnung das Zeitliche segnen. Außerdem kann versehentliches Löschen von wichtigen Daten im Arbeitsalltag nicht ausgeschlossen werden. Auch durch Diebstahl können Daten verschwinden. Wir haben es schon erlebt, dass Einbrecher bei einem unserer Kunden das Büro komplett leergeräumt haben.

Bei einer täglichen Sicherung ist all das kein Problem – sofern das Backup an einem anderen Ort aufbewahrt wird. Die Daten werden einfach zurückgespielt und es ist kein Schaden entstanden. Ohne Backup kann ein Datenschaden aber im schlimmsten Fall sogar existenzgefährdend für Ihren Betrieb sein.

Wenn Sie keinen IT-Fachmann an der Hand haben, der sich um eine zuverlässige Datensicherung bei Ihnen kümmert, können Sie auch uns gerne mit einer Sicherungslösung beauftragen. Eine gute Datensicherung ist weder aufwändig noch teuer, bewahrt Sie aber beim Verlust von Daten vor einer Katastrophe.

Bei Fragen stehen wir Ihnen wie immer gerne zur Verfügung.

Schreiben sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.